Aktuelle Zeit: Mo 19.02.2018, 01:38


Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 6   [ 89 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Di 31.12.2013, 14:17 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.08.2003, 20:57
Beiträge: 4530
Ich habs mal ganz ausgeschaltet - können wir ja jederzeit wieder ändern. Obwohl, damit machen wir es ja allen sehr einfach? Ich schalte mal wieder ein (wird eh nur in der hiveext.ini geändert) und schau mal gleich nach, was es überhaupt kostet und mach das ein mal. Allerdings setze ich die Zeit lieber auf acht Tage, so dass wir immer ein mal pro Woche zur gleichen Zeit warten können. Sieben Tage wären da unter Umständen zu knapp.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Mi 01.01.2014, 16:49 
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel

Registriert: Sa 09.11.2013, 16:39
Beiträge: 354
Ich weiss nicht, ob ich gerade den Jackpot gefunden habe...
Ich habe eine Supply Crat mit einer Pumpe gefunden, und wenn ich mich nicht irre, können wir uns damit eine Tankstation in die Basis bauen...

Ich glaube, ich habe mich geirrt, nur mit einer Fuel Pump kann man noch keine eigene Tanke bauen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Mi 01.01.2014, 19:28 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.08.2003, 20:57
Beiträge: 4530
Vielleicht müssen wir erst ne Raffinerie bauen :D

Es braucht noch was für ne Tanke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Fr 03.01.2014, 11:36 
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel

Registriert: Sa 09.11.2013, 16:39
Beiträge: 354
So, gestern haben wir ein Massengrab gefunden, bzw das Grab hat uns gefunden. Es lag direkt auf dem Weg von der Strasse zu unser Basis hoch, in der Nähe des Mi-17 Civ. Gefunden haben wir:
20 Stanag
10 Stanag SD
2 G17 Magazine
Irgend ein Nato MG mit der Bezeichnung "Mod 0" am Schluss
und ein Gewehr, dass das Visir mit dem roten Punkt hat, aber mit 20er Sniper Magazinen läuft (besitzt aber kein Zeroing)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Fr 03.01.2014, 14:57 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 02.12.2008, 13:10
Beiträge: 2111
Wohnort: Berlin
http://dayz.gamepedia.com/Mk_48_Mod_0 ?

Das Gewehr vieleicht? Hab gerade ne Minute Zeit :)

PS: mit internet und Zeit siehts gerade Mau aus. Ab 11.01. bin ich in der neuen Wohnung. Aber bis da alles steht und die alten Wohnungen renoviert, sind dauert noch n paar Tage.

_________________
BildBild
letztes Vid -> DCS:UH-1H Beta Ship and Carrier Landings

ASUS P6X58D Premium, Intel Core i7 920, 12GB DDR3, SAPPHIRE TOXIC HD 5850, Win7 64 Bit. X52, Track IR 4, Momo Racing.
ArmA/DCS irgendwie alles, FalconAF/BMS, rFactor 1.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Fr 03.01.2014, 15:05 
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel

Registriert: Sa 09.11.2013, 16:39
Beiträge: 354
Ja, wir haben jetzt 2 von denen, eins in der Baracke auf dem Flugfeld und eins beim Massengrab gefunden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 11:28 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.08.2003, 20:57
Beiträge: 4530
Wow - bin heute morgen reingekommen, und unsere Burg hat gebrannt. Wie sich herausstellte, weil im hinteren Teil ein Heli - ich glaube der UH60 - steckt. Hat den jemand dort abstürzen lassen? Wenn ja, müssen wir den irgend wie im Spiel da weg bekommen. Wenn nein, wars ein Bug, und ich werde das in der Datenbank in Ordnung bringen. Egal wie, dazu brauch ich Hilfe. Ich warte mal, bis noch jemand kommt. Hoffentlich ist der HMMVE noch in Ordnung, der da in der Garage steht.

Und das einen Tag vor der Serveröffnung!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 13:07 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 14.11.2006, 14:53
Beiträge: 2887
das könnte der huey 1-h sein, der olivene...

ich habe den gestern auf dem dach der festung parkiert, und zwar 1. sahne perfekt präzise, der stand da ohne irgendwas zu berühren (ausser das dach mit den kufen). hab sogar extra ein paar minuten geschaut ob er sich bewegt oder ruckelt usw.

-> wenn das wirklich das problem war / ist, dann können wir das mit dem bauen von helipads vergessen, weil das ja auf das gleiche rausläuft?

_________________
Wikipedia: Verstärker - Auszug: "Kleinsignalverstärker mit bipolarem Transistor in Emitterschaltung mit Stromgegenkopplung". Aha.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 15:53 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.08.2003, 20:57
Beiträge: 4530
Eventuell funktioniert es so:

Sowohl die Hubschrauber als auch die Burg oder die Plattformen befinden sich in der Datenbank. Da die Hubschrauber schon von Anfang an da waren, haben sie eine niedrigere ID. Die ID entscheidet wahrscheinlich darüber, wann ein Objekt in die 3D Welt gesetzt wird - derzeit also die Hubschrauber vor der Burg. Wenn wir also gebaut haben, müssen wir den Server stoppen, die Hubschrauberdaten sichern und dann das Objekt löschen. Dann neu anlegen, woraufhin wir einen Hubschrauber mit höherer ID als die gebauten Gewerke haben.
Ich traue mich nicht, die ID direkt in der Datenbank zu ändern, weil ich nicht genau weiß, ob das nicht noch andere Auswirkungen hat.

Edit:
Wir müssen unbedingt noch nachschauen, ob der HMMVEE in der Garage noch ok ist. Ich habe den Hubschrauber nämlich ganz in dessen Nähe im Mauerwerk gesehen, bevor er ganz weg war. Der HMMVEE war jedenfalls nagelneu.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 16:10 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 14.11.2006, 14:53
Beiträge: 2887
tja, bevor ich noch auf der base zurück war ist der server abgeschmiert. mal schauen ob und wo ich und der heli spawnen nach dem neustart :)

wir müssen übrigens noch die fahrzeuge verkaufen bevor der server aufgeht. der bewaffnete SUV in stary zb, und der pickup mit MG drauf am flughafen, der grosse truck in der base usw.

_________________
Wikipedia: Verstärker - Auszug: "Kleinsignalverstärker mit bipolarem Transistor in Emitterschaltung mit Stromgegenkopplung". Aha.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 16:46 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.08.2003, 20:57
Beiträge: 4530
Schon wieder abgeschmiert? Das häuft sich jetzt aber in letzter Zeit.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 16:52 
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel

Registriert: Sa 09.11.2013, 16:39
Beiträge: 354
Jep, der Server ist noch immer down.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 16:55 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Di 19.08.2003, 20:57
Beiträge: 4530
Habe ihn grade wieder gestartet. Wenn er abschmiert, muss ich ihn also von Hand wieder starten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: So 05.01.2014, 17:12 
Lieutenant Colonel
Lieutenant Colonel

Registriert: Sa 09.11.2013, 16:39
Beiträge: 354
ok, McKee, ich weiss nicht, wo du bist, aber der UH-1H steht in Dolina unten, wo ich den Safe in Empfang genommen habe..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist geschehen ...
BeitragVerfasst: Mo 06.01.2014, 10:58 
Brigadier General
Brigadier General
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26.09.2001, 19:29
Beiträge: 2061
Wohnort: LU/Switzerland
Wollte den Pol Plot in der 2. Basis abbauen. Gestartet hat die Arbeit, aber beim dritten Arbeitsschritt war Schluss, die Werkzeuge seien gebrochen. Tatsächlich hatte ich keine Toolbox mehr. Gottseidank war gestern eine in der Halle gesrpawnt welche ich eingelagert hatte....

Also immer Reservewerkzeug bereit halten :!:

_________________
Intel 4 Core i7-940 2.93GHz, 6 GB DDR-3 1600MHz RAM, XFX nVidia GeForce GTX-260, 896MB, Vista 64, Saitek X52, Track IR4,
http://www.chottlebotzer.ch
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Neues Thema erstellenAntwort erstellen Seite 4 von 6   [ 89 Beiträge ]
Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
twilightBB Style by Daniel St. Jules of Gamexe.net

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de